Page 9

boss 02-2017

Rückblick 2016 Rund 100 teilnehmer kamen am 27. Oktober zum Stuttgarter PBS-tag, der in diesem Jahr unter dem Motto „Vertrieb 4.0“ stand. Ein Highlight war der Vortrag des Überlebenskünstlers Rüdiger Nehberg, der sich für Menschenrechte einsetzt und zeigte, dass mehr möglich ist, als man denkt. Format-Werk-Geschäftsführer thomas Riemer (rechts) und Oliver Kosch, leitung Verkauf Deutschland, begrüßten am 10. Juni 2016 rund 250 Gäste zum 40-jährigen Bestehen des unternehmens. Das Galadinner fand inmitten der logistik am Firmenstandort Gunskirchen in Österreich statt. Ende November wurden die Hallen 6 und 7 des neuen Iden-logistikcenters in Golßen eingeweiht – sicherlich mehr als Beweis genug für die dynamische Entwicklung des unternehmens in den zurückliegenden fast 25 Jahren. Rund 300 Gäste aus Industrie, Handel und Dienstleistung waren dazu der Einladung der Familie gefolgt. Nach weniger als zwei Jahren Bauzeit und einem Investitionsvolumen von mehr als 10 Mio. Euro fand damit die mittlerweile fünfte ausbaustufe ihren abschluss. Der hochmoderne logistikbereich erfüllt in jeder Hinsicht den anspruch an eine hohe Warenverfügbarkeit und optimierte Prozesse im Bereich der Systemlogistik. Warum eigentlich zum Einkaufen in den laden gehen? Seit Ende august gibt es die Dash-Buttons von amazon. Diese ermöglichen die Order von Verbrauchsprodukten auf Knopfdruck. boss 1/2-Februar 2017 Ι 9


boss 02-2017
To see the actual publication please follow the link above