Page 39

boss 02-2017

Der Schulanfang ist eines der wichtigsten Saisongeschäfte für den PBS-Fachhandel. Aus diesem Grund hat die Fachhandels-Kooperation Prisma eine Image-Kampagne gestartet, mit der die Wahrnehmung des Fachhandels im Markt gestärkt werden soll. Großflächenplakate transportieren die Werbebotschaft gezielt, beeinflussen die Kaufentscheidung positiv und fördern den Abverkauf. So kann der Fachhandel das Schulanfangsgeschäft für sich nutzen und Gesicht zeigen. Denn in Zeiten wachsenden Wettbewerbs müssen immer wieder neue Wege gefunden werden, um den Umsatz zu steigern, Kunden langfristig zu gewinnen und zu überzeugen. Über Außenwerbung kann die Zielgruppe des Fachhandels unmittelbar auf ihren täglichen Wegen angesprochen werden. Fünf ausgefallene Motive Diese Großplakat-Aktion zielt aber nur sekundär auf die Produktwerbung ab, sondern primär auf die Positionierung der Fachhändler im Marktumfeld. Über ein internetbasiertes Online-Tool kann die Buchung für die Flächenbelegung problemlos erfolgen. Zur Auswahl stehen fünf Motive mit einer prägnanten Werbebotschaft, welche das Produkt bzw. Sortiment, die Dienstleistung und das Unternehmen positiv darstellt. Ob der Bleistift ausgespitzt, das Buch ausgelesen oder der Kalender abgelaufen ist, ob der Locher ausgelocht hat oder Ordner voll ist – der Fachhandel präsentiert sich mit diesen Plakaten als sympathischer Problemlöser vor Ort. Die Motive wurden exklusiv von der Fotografin Sabine Schmidt für diese Imagekampagne fotografiert. Breite Zustimmung im Handel Auf der diesjährigen Prisma-Fachtagung in Wiesbaden wurde die Imagekampagne bereits vorgestellt und hat bei den Mitgliedern großen Zuspruch erhalten. „Der traditionelle Fachhandel unserer Branche braucht mehr Wahrnehmung in der Öffentlichkeit. Wir freuen uns, unseren Fachhandelspartnern diese zielgruppegerechte, aufmerksamkeitsstarke Maßnahme anbieten zu können“, sagt Michael Purper, Vorstand der Prisma AG. Unterstützt wird die Werbekampagne von namhaften Markenherstellern der Branche: ABC, Brunnen, Schneider Novus und Stabilo sowie vom Prisma- Kooperationspartner Büroring. �� Fachhandels- Werbung in XXL PRISMA | In diesem Jahr startet die Prisma für ihre Mitglieder eine Imagekampagne zum Schulanfang, auf der sich der Fachhandel auf Großplakaten präsentieren kann. Bei den pfiffigen Motiven geht es weniger um Produktwerbung, sondern vor allem um sympathische Problemlösungen. Die Flächenbelegung der Großplakate kann problemlos über ein Online-Tool gebucht werden. Zur Auswahl stehen fünf Motive mit einer prägnanten Werbebotschaft. boss 1/2-Februar 2017 Ι 39


boss 02-2017
To see the actual publication please follow the link above