Page 36

boss 02-2017

Standortbezogene Werbung im Handel Mobil, digital, regional Der stationäre Handel sucht nach Möglichkeiten, um für Kunden wieder attraktiver zu werden. Verkaufsoffene Sonntage und der Ruf nach gelockerten Öffnungszeiten sind nur einige Ideen, um mehr Konsumenten in die Innenstädte und die Geschäfte zu ziehen. Viele Multichannel-Möglichkeiten wie Artikelreservierung oder Click & Collect sind noch nicht im Bewusstsein der Konsumenten verankert – hier gibt es noch Potenzial für den stationären 36 Ι boss 1/2-Februar 2017 Handel, um sich von reinen Online- Shops abzuheben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie zum digitalen Kaufverhalten, die der HDE und das E-Web Research Center der Hochschule Niederrhein zusammen mit Bonial.com, einem Anbieter von digitalen Werbelösungen für den Einzelhandel im mobilen Internet, durchgeführt haben. Stephan Tromp, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des HDE, betont: „Die Mehrzahl der stationären Kunden erwartet heute, dass sie Informationen über ihr bevorzugtes Geschäft auf dem mobilen Gerat jederzeit und an jedem Ort abrufen kann. Eine gute Möglichkeit für viele Unternehmen kann dabei die Präsenz auf einer App-basierten Online-Werbe-Plattform wie beispielsweise Kauf-da sein. Ideal ist die Verknüpfung zu lokalen Angeboten in Form von Location-based Services, die der Kunde offensichtlich honoriert.“ Dies gilt umso mehr, als sich die befragten Studienteilnehmer größtenteils für lokale Angebote interessieren – ein klarer Pluspunkt für den stationären Handel. Wie funktioniert Location-based Marketing? Kurz gesprochen geht es bei Location based Marketing darum, den Standort des Kunden zu nutzen, um ortsbezogene Dienstleistungen und Angebote über das Smartphone zu kommunizieren – und das innerhalb eines LBS | Sieht man sich auf der Straße um, zeigt sich einem nahezu überall dasselbe Bild: Menschen, die in ihre Smartphones starren und dem Geschehen um sie herum wenig Aufmerksamkeit schenken. Wie bekommt man die Kunden in solchen Zeiten überhaupt noch dazu, den eigenen Produkten und Dienstleistungen Beachtung zu schenken? Location-based Services können dabei helfen, die Kundenfrequenz zu erhöhen. Bild: Bonial/Kauf-da Grafik: Greven Medien


boss 02-2017
To see the actual publication please follow the link above