Montag 05.10.2015 07:30:00

Bürofachmesse bei Roy Schulz – weit mehr als eine Hausmesse

Am Freitag letzter Woche hatte der Berliner Fachhändler Roy Schulz seine Kunden zur diesjährigen Hausmesse eingeladen – wobei der Begriff Hausmesse für diese Veranstaltung schon lange nicht mehr passt. Die Office-B-B-Bürofachmesse, übrigens bereits die vierte ihrer Art in der Berliner Classic Remise, ein Treffpunkt für Oldtimer-Freunde, ist mit rund 50 Ausstellern und deutlich mehr als 500 Besuchern die mit Abstand größte und bestbesuchte eigenständige Büro-Fachausstellung im Osten Deutschlands. Neben dem allgemeinen Bürobedarf standen diesmal insbesondere spezielle Kundendienstleistungen wie individuelle Werbemittel, Drucksachen, Sonderanfertigungen und das Betriebsmittelmanagement im Vordergrund – und ganz besonders die neue Dienstleistung des Getränkeservice. Einer der Höhepunkte der Veranstaltung war auch die Verleihung des „Eco-Award“, mit der das Unternehmen Roy Schulz zwei seiner gewerblichen Kunden für besonders umweltfreundliches und ökologisches Handeln auszeichnete. Preisträger in diesem Jahr sind der Paritätische Gesamtverband sowie die WBS Training AG über die Auszeichnung freuen. Darüber hinaus gab es auf der „Office B-B“ zwei Fachvorträge zu Themen aus den Bereichen Langzeitarchivierung und Feinstaub. Diese wurden von den Besuchern gleichermaßen gut wie die gesamte Bürofachmesse angenommen und mit besten Wertungen versehen. Keine Frage, dass die beiden Geschäftsführer Roy Schulz und Heiko Dalmer unmittelbar nach dem Ende der diesjährigen bereits gedanklich mit der Planung der Office-B-B-Bürofachmesse 2016 begannen.

Kontakt:
 
Roy Schulz GmbH
Nunsdorfer Ring 16
12277 Berlin

Telefon: +49 (0) 30/723 75-0
Fax: +49 (0) 30/723 75-299
E-Mail: info@royschulz.de
Internet: www.royschulz.de

Drucken